10. September 2021
Julia Kriegel

Wir haben einen Plan

Anfang September begrüßten wir nicht nur VAST Lady Julia als unsere Nachhaltigkeitsmanagerin an Board (Juhu!), wir hielten auch unseren zweiten VAST GREEN Workshop – dieses Mal mit Fokus auf die Entwicklung einer Idee unserer Zusammenarbeit, unser Nachhaltigkeits-Framework. Als Change Management Expertin unterstützte uns Vero aus unserem externen VAST GREEN Team bei den Vorbereitungen des Workshops, denn wir verstehen unsere VAST GREEN Initiative als echten Change Prozess. Das VAST GREEN Framework soll uns als Team ermöglichen, parallel zu unserem Tagesgeschäft, die Implementierung unserer Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen.

O-TON VERO

  • PLAY

Dabei müssen auch komplexere Aufgaben, basierend auf der aktuellen und sich stetig entwickelnden Gesetzeslage, wie zum Beispiel dem deutschen Lieferkettengesetz, oder die wissenschaftlichen Grundlagen hinter den 17 United Nations Sustainable Development Goals bearbeitet werden. Da unsere 6 VAST GREEN Prinzipien auf Erkenntnissen des Weltklimarates und der Europäischen Union bauen, muss ebenso erarbeitet werden, welche Kriterien für uns als Organisation dabei relevant sind. 

Unser Framework basiert auf einem einheitlichen, transparenten Vorgehen und Prozess, der uns bei der Erreichung unseres Ziels, der Umsetzung unserer VAST GREEN Methode und der Implementierung der Strategie, unterstützen soll. Grob formuliert, setzen wir dabei auf ein Sprint-Vorgehen in definierten Themen-Arbeitsgruppen, die sich mindestens einmal wöchentlich in einer Coworking-Session via Zoom treffen. Das Arbeiten in den Sprint-Sessions folgt einem einheitlichen Weg : Recherchieren – Messen – SMARTE Ziele definieren – Veränderung planen – Handeln – Berichten (siehe auch Blogpost #12 “Let’s Go OKR”).

In unserem zweiten Workshop stimmten wir nicht nur unser Framework ab, wir bildeten auch gleich die Arbeitsgruppen, basierend auf unseren 6 VAST GREEN Leitprinzipien. In diesen 6 Themen-Arbeitsgruppen wollen wir in vierwöchigen Sprints die Implementierung unserer Strategie vorantreiben. Dabei stimmen wir uns in den wöchentlichen Sprints in Stand-Ups ab, können neue Erkenntnisse austauschen und Probleme lösen, die auf dem Weg auftreten können. Julia behält dabei als Product-Ownerin den Überblick über den Prozess und arbeitet natürlich parallel auch inhaltlich in mehreren Arbeitsgruppen mit.

O-TON MATTHIAS

  • PLAY

RELATED ARTICLES

Jun 2020

Lunch & Learn – VAST GREEN ein Teamgedanke

In zwei unserer L&L in 2020 beschäftigten wir uns mit den Fragen wie wir auf persönlicher Ebene und als Unternehmen einen positiven Beitrag leisten können.

Mai 2021

VAST GREEN –
das Team

Seit Juni 2021 hat sich im VAST GREEN Team ganz schön was getan, denn wir haben Zuwachs von vier Ladies bekommen.